Tourismus Remiremont Plombières-les-Bains in den Vogesen, Lothringen, Frankreich

Zugängliche Websites

Das Tourismusbüro hat für Sie Orte ausgewählt, die an jede Familie mit Behinderungen angepasst sind: auditive, mentale, motorische und visuelle. (nicht erschöpfende Liste)

Fremdenführer

Unterkunft und Verpflegung, Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten... Entdecken Sie unseren Reiseführer für Menschen mit Behinderungen.

FremdenführerLink / DateinameLink / DateinameLink / DateinameLink / Dateiname
Aufenthalt

Unterkunft & Verpflegung

Hotels:

Möblierte Touristenunterkünfte: 

  • Gîte Alisée*** in Vecoux (Tourismus- und Handicap-Label, konzipiert für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Sehbehinderungen)
  • Le Faing du Bray***, in Plombières-les-Bains (1 PRM-Zimmer im Erdgeschoss)
  • Chalet Le Paradis in Saint-Nabord (Tourisme & Handicap-Label für die 4 Handicaps)

Gästezimmer:

Camping :

  • Am Rande der Vogesen, in Val-d'Ajol (Chalet mit 2 Schlafzimmern und behindertengerechtem Zugang)
Besuche & Aktivitäten

Sehenswürdigkeiten zu diesem Thema...

Die Museen von Remiremont:

Treffen Sie die Produzenten:

  • Unter den Produzenten durch die Route des Chalots, eine 120 km lange Autofahrtroute zwischen den Vogesen und der Haute-Saône, die das bauliche Erbe und das Naturerbe des Gebiets hervorhebt.
  • auf Lokale Märkte
Der Remiremont-See

Empfohlene Wanderungen:

  • Stadtführungen mit Audioguide, buchbar in unseren Büros
  • Der Weg ist für alle geeignet in Saint-Amé
  • Der für alle zugängliche Angelkurs in Saint-Amé

Aussichtspunkte und Entspannungsparks:

Animation

Das Territorium leben

À das Wanderzentrum in Val-d'AjolAlle von uns organisierten Aktivitäten sind dank unseres PMR-Zugangs (Aufzug) zugänglich.

Führungen:

  • Das Tourismusbüro bietet geführten Besichtigungen für Menschen mit Behinderungen zugänglich. In Remiremont stellen wir Ihnen kostenlos einen Rollstuhl zur Verfügung, wenn Sie beispielsweise an einer unserer Führungen teilnehmen möchten.
  • In Plombières-les-Bains können Sie an einer der Touren von Nicole Nappée teilnehmen.
  • In Val-d'Ajol werden das ganze Jahr über von Paulette Queney und dem Verein „Vallée des Arts et du Patrimoine“ 6 historische Spaziergänge mit Kommentaren angeboten (anpassbare Rundgänge für Personen mit eingeschränkter Mobilität, in einer Joëlette oder im Rollstuhl).
Führung durch das Abteiviertel durch das Fremdenverkehrsamt Remiremont Plombières
Tools für Barrierefreiheit

Eine Suche ?

Suche auch...

- Inspiration -

Sie sagen dir ...

- Flugblätter -

Laden Sie unsere Karten und Reiseführer herunter

LANGUE

Sprache auswählen: