Tourismus Remiremont Plombières-les-Bains in den Vogesen, Lothringen, Frankreich

Führungen im Tourismusbüro

Das Tourismusbüro Plombières Remiremont präsentiert seine Führungen. Unsere 3 Reiseleiter haben sie speziell für Sie gebaut: Ob Sie sich für Geschichte, Kunst, Architektur oder sogar Natur interessieren, es ist für jeden etwas dabei. Auch während der Schulferien werden Kreativworkshops für Kinder angeboten.

Laden Sie das Besuchsprogramm herunter!

Alle praktischen Informationen und Tourtermine finden Sie in unserer Führungen-Broschüre 2024.

Anmeldung und Bezahlung in unseren verschiedenen Büros erforderlich (begrenzte Plätze). Bei ungenügender Teilnehmerzahl kann der Besuch abgesagt werden.

5 € Vollpreis – 2 50 € pro Kind im Alter von 6 bis 12 Jahren – Kostenlos für Kinder unter 6 Jahren

Broschüre für Führungen „Geschichte entdecken!“Link / DateinameLink / DateinameLink / DateinameLink / Dateiname
Geführte Touren in Remiremont

10 Jahrhunderte Geschichte

Remiremont, die Stadt Romaric, wurde dank Frauen geboren. Wir verfolgen seine Geschichte seit seiner Gründung im Jahr 9Jahrhundert Jahrhundert bis heute. Erkunden Sie in Begleitung unserer Führer die symbolträchtigen Orte der Stadt der Kanonikerinnen wie den Kirchplatz, die Arkaden oder sogar die Rue de la Franche-Pierre.

1 km – ca. 1h30 – 3 bis 20 Personen – Treffpunkt vor der Kirche

Auf den Spuren der Stiftsdamen

Die Geschichte von Remiremont spiegelt diese beispiellose weibliche Kraft zu einer Zeit wider, als es nicht ideal war, eine Frau zu sein. Reisen Sie durch seine Geschichten wie die Geburt des Doppelklosters auf dem Saint-Mont oder die Säkularisierung der Nonnen, die Kanoninnen wurden, und entdecken Sie verborgene Schätze in der Kirche und im Abteipalast.

100 m – ca. 1h30 – 3 bis 20 Personen – Treffpunkt vor der Kirche

Führung durch die Abteikirche von Remiremont
Führung durch die wunderschönen Residenzen von Remiremont

Die schönen Häuser

Die Stadt Remiremont ist für ihr Chapter of Noble Ladies bekannt, aber nicht nur das. Die Stadt hat eine sehr reiche industrielle Vergangenheit vom 19. bis 20. Jahrhundert. Mächtige Familien wurden in der Baumwollindustrie reich und hinterließen bleibende Spuren im Stadtbild von Remiremont. Diese Geschichte wird Ihnen bei dieser Führung offenbart.

1,2 km – ca. 1h30 – 3 bis 20 Personen – Treffpunkt vor dem Bahnhof, Place des Martyrs de la Résistance

Architektonische Pracht

Gönnen Sie sich einen fesselnden Tauchgang in die Entwicklung und Vielfalt architektonischer Stile. Machen Sie eine echte Zeitreise und entdecken Sie die historischen Gebäude, die die Geschichte von Remiremont geprägt haben.

1 km – ca. 1h30 – 3 bis 20 Personen – Treffpunkt vor der Kirche

Zwischen Blumen und Brunnen

Remiremont ist mit 3 Blumen ausgezeichnet und zeichnet sich durch seine bemerkenswerte Blüte und die Schönheit seiner Grünflächen aus. Erkunden Sie in Begleitung eines Reiseführers die Themen der Blütezeit der Stadt und entdecken Sie gleichzeitig ihre bemerkenswerten Brunnen.

1,2 km – ca. 1h30 – 3 bis 20 Personen – Treffpunkt vor der Mediathek

Die Buntglasfenster der Abteikirche von Remiremont

Die Buntglasfenster der Abteikirche

Lassen Sie sich in die faszinierende und fesselnde Geschichte dieser durchscheinenden Fenster eintauchen, die alte und heilige Geschichten erzählen. Jedes Buntglasfenster ist ein Kunstwerk voller Symbolik, ein Fenster in die Vergangenheit von Remiremont, das durch seine sorgfältigen Details und lebendigen Farbtöne besticht. Bei diesem Besuch können Sie die Herstellungsgeheimnisse dieser Glasjuwelen entdecken, ihre verborgenen Bedeutungen erkunden und das gefilterte Licht bewundern, das das Gebäude beleuchtet und eine magische und spirituelle Atmosphäre schafft.

Fester Ort – ca. 45 Min. – 3 bis 20 Personen – Treffpunkt vor der Kirche

Führungen durch Remiremont für Kinder!

  • Remiremont in alle Richtungen: Dieser speziell für Kinder konzipierte Rundgang, der Spiele und historische Informationen über die Stadt Remiremont kombiniert, spricht ihre fünf Sinne an! (5 m – ca. 500 Stunde und 1 Minuten – Treffpunkt vor der Kirche)
  • Bienen und Gesellschaft: Dieser Besuch ist die kinderfreundliche Variante der Route „Zwischen Blumen und Brunnen“ in Remiremont. (Fester Ort – ca. 1h30 – Treffen im Monseigneur Rodhain Park)

Link / DateinameLink / DateinameLink / DateinameLink / Dateiname
Geführte Touren hier und anderswo

Das Leben in der Vergangenheit in Girmont-Val-d'Ajol

Tauchen Sie ein in den Charme vergangener Zeiten in Girmont-Val d'Ajol und entdecken Sie bei unserer Führung eine reiche Vergangenheit! Erkunden Sie das religiöse Erbe, das die faszinierenden Geschichten der Vergangenheit erzählt, und lassen Sie sich vom „immateriellen und lebendigen“ Erbe mit den alten Getreidespeichern, den sogenannten Chalots, faszinieren.

300 m – ca. 45 Minuten – 3 bis 20 Personen – Treffpunkt vor dem Chalot im Zentrum des Dorfes

St. Nabord

Diese Tour verbindet gekonnt Geschichte und Natur. Es ermöglicht Ihnen, die geologische Entstehung der Moräne zu verstehen und gleichzeitig einen bedeutenden historischen Moment für die Region zu erkunden. Ein Erlebnis, bei dem Geschichte und Geologie aufeinandertreffen, um Ihnen unvergessliche Entdeckungen an der Moräne und der Noirgueux-Stele zu bieten!

Fester Ort – ca. 45 Minuten – 3 bis 20 Personen – Treffpunkt an der Moräne Noirgueux

Die Stele von Noirgueux in Saint-Nabord

Saint-Ame

Die Kapelle Vieux Saint-Amé ist ein historischer und kultureller Schatz, der im Einklang mit dem spirituellen Erbe der Region steht. Dieser Besuch ermöglicht es Ihnen, die tiefe Bedeutung dieses heiligen Ortes zu verstehen und zu schätzen und lädt Sie ein, in die Spiritualität und Geschichte von Saint-Amé, einem der Gründer der Abtei Remiremont, einzutauchen.

Fester Ort – ca. 45 Minuten – 3 bis 20 Personen – Treffpunkt ist die Chapelle du Vieux Saint-Amé (Zugang nur zu Fuß)

Saint-Étienne-les-Remiremont

Entdecken Sie Saint-Étienne-lès-Remiremont während
Eine fesselnde Führung, die die Wurzeln enthüllt
tiefgreifende und bedeutende Entwicklungen dieser bezaubernden Stadt
mit einem reichen historischen Erbe! Diese bereichernde Erfahrung
ermöglicht es Ihnen, die heutige Stadt durch die zu verstehen
Schlüsselepisoden aus seiner Vergangenheit.

Fester Ort – ca. 45 Minuten – 3 bis 20 Personen – Treffen im Rathaus von Saint-Étienne-lès-Remiremont

Gourmet-Spaziergang im Val-d'Ajol

Entdecken Sie lokale Köstlichkeiten auf dieser einzigartigen Tour, bei der Sie mit jedem Schritt den authentischen Aromen der Region näher kommen. Probieren Sie Exzellenz bei Verkostungen und erfahren Sie die Geheimnisse der Herstellung dieser berühmten lokalen Spezialität.

Weitere Informationen folgen!

Gourmet-Spaziergang im Val-d'Ajol – Verkostung von geräuchertem Vogesenrauch

Audiogeführte Touren

Entdecken Sie die Städte Remiremont und Plombières-les-Bains auf eigene Faust (wieder) dank unserer Leih-Audioguides. In völliger Autonomie setzen Sie Ihre Schritte
in denen vergangener Generationen, die Zeugnisse, Traditionen, architektonische Schätze hinterlassen haben … Unsere Rundgänge werden in 4 Sprachen angeboten und es gibt auch eine für junge Leute angepasste Route auf Französisch.

Audioguides können in den Büros des Tourismusbüros in Remiremont und Plombières-les-Bains gemietet werden. Die Schaltungen finden Sie auch in unserem Mobile App „Remiremont Plombières Tourismus“..

Link / DateinameLink / DateinameLink / DateinameLink / Dateiname
Workshops für Kinder

Wappenwerkstatt

Hört hört! Jungfrauen und Damoiseaus! Entdecken Sie in einem spannenden und lehrreichen ersten Teil die fesselnde Geschichte der Wappen, dieser Embleme voller Symbole. Kinder entdecken ihre mittelalterlichen Ursprünge, ihre Bedeutung und die Codes, die zur Darstellung von Familien, Königreichen und Werten verwendet werden. Dann ist es Zeit für Kreativität, Ihr eigenes Wappen zu entwerfen!

Werkstatt für Glasmalerei

Alles beginnt mit einem Besuch in der Kirche, wo Ihre Kinder in eine Welt voller Farben, Lichter und geheimnisvoller Geschichten eintauchen. Unsere Führer führen sie zu diesen magischen Fenstern und erzählen ihnen die Geschichten und Symbole, die sich hinter diesen Glasjuwelen verbergen, die vergangene Jahrhunderte erleuchtet haben. Die Kinder haben dann die Möglichkeit, das mitzubringen
ihr eigenes Buntglasfenster!

Kameradschaftsworkshop

Bei einem Kirchenbesuch tauchen Ihre Kinder in die Geschichte und den Einfallsreichtum der Baumeister des Mittelalters ein. Unsere Guides enthüllen mit ihnen die architektonischen Geheimnisse, die in jedem Stein verborgen sind, und enthüllen die einzigartigen Techniken und Symbole, die diese faszinierende Ära kennzeichneten. Die Kinder werden dann zu jungen Begleitern und erkunden diese traditionellen Berufe in unterhaltsamen Workshops.

Eine Suche ?

Suche auch...

- Inspiration -

Sie sagen dir ...

- Flugblätter -

Laden Sie unsere Karten und Reiseführer herunter

LANGUE

Sprache auswählen:

Direkt zum Hauptinhalt