Tourismus Remiremont Plombières-les-Bains in den Vogesen, Lothringen, Frankreich

Unsere Spezialitäten

Alle Spezialitäten der Vogesen!

Gastronomie

Plombieres-Eis

Ergebnis der größten Chance, die Plombieres-Eis wurde vom Koch von Napoleon III geschaffen, der das Spa regelmäßig besuchte. Während des Sommers 1858 hatte der Kaiser eine umgedrehte Creme zum Nachtisch bestellt, aber der Koch verfehlte das Rezept und servierte ein merkwürdiges weiches gelbes Gebäck, das mit einer Vielzahl von kandierten Kirschen, Zitrone und Kirsch verfeinert wurde. Dies war die Freude der Gäste und Napoleon beeilte sich, dieses neue Eis "Plombières" zu nennen. Es war jedoch ein Konditor aus Plombin, der 1882 die Idee hatte, kandierte Früchte in Kirschwasser zu mazerieren, um ihm den heutigen Geschmack zu verleihen.

Andouille du Val-d’Ajol

"Die Confrérie des Taste-Andouilles et Gandoyaux du Val-d'Ajol wurde 1965 mit dem Ziel gegründet, diese beiden Spezialitäten zu fördern und die Fest der Andouilles sowie andere gastronomische Veranstaltungen. L'Andouille aus Val d'Ajol ist seit 1984 eine eingetragene Marke beim INPI, von der nur fünf Metzger in der Stadt berechtigt sind, sie zu verwenden. Der Ring authentifiziert seine Herkunft. Laut offiziellem Rezept wird dieses Schweinefleisch in einem Naturdarm mit 60 % magerem Schweinefleisch aus allen Teilen des Tieres und 40 % von den Chitterlings gefüllt, ohne einige Gewürze zu vergessen. »

Gérard VANCON, Präsident der Bruderschaft

PDO Tannenhonig

Dank der ausgedehnten Nadelwälder der Vogesen und eines Klimas, das der Vermehrung der Blattlaus, der Grünen Lachnide, die zur Produktion von Honigtau beiträgt, förderlich ist, schafft die Natur hier eine der bester und seltenster Honig aus Frankreich. Es ist eigentlich ein Honigtauhonig.

Mehr Informationen

In der Saison destilliert der Vogesenwald dann "den Tau des Honigs", ein echtes süßes Manna, das in tausend Scherben auf der Vegetation des Unterholzes funkelt. Es ist die Zeit des großen Honigflusses und die Zeit der großen Transhumanz, die Tausende von Bienenstöcken in das Massiv und die Tannenwälder locken. Dann ist es an der Zeit, diesen natürlichen Nektar mit dem kraftvollen und süßen Geschmack des Waldes zu genießen...

www.mieldesapindesvosges-aop.frLink / Dateiname

Lokale Biere

Das Gebiet der Vosges Secrètes hat 7 Brauereien:

  • Madelon
  • Maria Theresia
  • Drei Pfennige
  • Das Wertvolle
  • RoRo
  • La Brasserie du Bois Joli
  • Die Girmont-Brauerei

Mehr Informationen

Diese Brauereien, die im Grand Est und anderswo sehr bekannt sind, beleben die Brautradition des Reiseziels durch ihr Know-how und ihre Produkte. Unbedingt entdecken!

www.val-heureuse.combrasserieduroulier.free.frwww.brasserie-marie-therese.frwww.brasserie-lamadelon.frLink / Dateiname

Käse aus den Vogesen

Käse gehört zu unserem kulinarischen Erbe. Die von den Bauern gepflegten vogesischen Weiden verleihen der Milch besondere Aromen und bringen Käse mit Charakter hervor: AOC-Bauernmünster, „Coeur de Massif“ aus Kuhmilch der Vogesen, Tomme-Käse aus den Bergen, aber auch pfannengeformter Hüttenkäse, altmodischer Priem oder sogar hausgemachte Kreationen mit Andouille-Käse oder Quark mit lokalen Früchten… alle hergestellt aus natürlicher Rohmilch und hergestellt mit Respekt vor der Ahnentradition. Ohne die Ziegenkäse zu vergessen, die in großen Mengen erhältlich sind, frischer Ziegenkäse, halbtrocken und trocken…

Bluets der Vogesen

Roland Balandier bewirtschaftet fast 2000 Fuß " Bluet aus den Vogesen » seit 1987 im ökologischen Landbau. Das Girmont-Val-d'Ajol, ein Land der wilden Blaubeeren, eignete sich perfekt für den Anbau dieser aus Kanada stammenden Frucht, die aus derselben Familie stammt wie die Heidelbeere die spontan in unseren Vogesenwäldern wächst.
Die Bluet des Vosges (Warenzeichen für diese auf dem Massiv angebaute Frucht) ist von größerem Kaliber, hat ein weißes Fruchtfleisch und ist etwas weicher und süßer. Sie enthält die gleichen Tugenden wie die wilde Blaubeere: sehr reich an Antioxidantien und Vitamin C. Konfitüre, Sirup, Saft, Fruchtpaste, Sorbet, süß-sauer, Essig, Aperitif, Likör … Die Heidelbeere aus den Vogesen ist in all ihren Formaten gut!

Eine Suche ?

Generische Selektoren
Nur exakter Treffer
Suche in Titel
Suche im Inhalt
Beitragstyp-Selektoren

Suche auch...

- Inspiration -

Sie sagen dir ...

- Flugblätter -

Laden Sie unsere Karten und Reiseführer herunter

LANGUE

Sprache auswählen:

NederlandsEnglishFrançaisDeutschItalianoPolskiPortuguêsРусскийEspañolУкраїнська
Direkt zum Hauptinhalt