Fremdenverkehrsamt 

Fremdenverkehrsamt 

Das Fremdenverkehrsamt Remiremont Plombières-les-Bains (Registrierung ATOUT FRANCE Nr. IMO88110025) wurde am 07.10.2013 durch die Präfekturverordnung in die Kategorie 1 eingestuft (Ranking für 5 Jahre).

Büros:

3 Büros befinden sich in Remiremont, Plombières-les-Bains, Le-Val-d'Ajol + ein Info-Point in Girmont-Val-d'Ajol.
-Remiremont: 4 bis, Place de l'Abbaye - Tel. 03 29 62 23 70 - Kontaktformular
-Plombières-les-Bains: Place Maurice Janot - Tel. 03 29 66 01 30 - Kontaktformular
-Le-Val-d'Ajol: 17, rue de Plombières - Tel. 03 29 30 61 55

Geschäftssitz

Place Maurice Janot - 88370 PLOMBIERES-LES-BAINS - Tel. 03 29 66 01 30

Öffnungszeiten

- Von Montag bis Samstag : 9:00 - 12:00 und 14:00-18:00 Uhr
- Remiremont : Die Sonntage vom 15/07 bis 15/08 vom 10:00 bis 13:00 und der Sonntag des "Venezianischen Karnevals" (Kontaktieren Sie uns)
- Plombières-les-Bains : Die Sonntage der Sommerferien vom 10:00 bis 13:00 und dis Sonntage des Weinachtsmarktes (Kontaktieren Sie uns)
- Le-Val-d'Ajol: von 9h bis 12h wochentags während der Schulferien (kontaktieren Sie uns).

Missionen des Fremdenverkehrsamts

  •  Förderung des Ziels, Unterhaltung und touristischen Einrichtungen
  • Touristeninformationen im Schalter, per Telefon, per E-Mail oder per Post
  • Der Verwirklichung der Touristenbroschüren
  • Organisation der Führungen, Aufenthalte und Ausflüge
  • Organisation von All-inclusive-Aufenthalte für Gruppen und Einzelpersonen
  • Entwicklung des kulturellen Erbes, Kunsthandwerk und die lokale Architektur
  • Messen für die Entwicklung des Ziel
  • Verkauf von Veranstaltungen Tickets, Shop (Poster / Touristen Erinnerungen / Führer)

Verpflichtungen eines Fremdenverkehrsamts von Kategorie I

  • Zu Ihrer Verfügung einen leicht zugänglichen Aufnahmeraum und einen Informationsraum legen
  • Ihre Gänge erleichtern
  • Ihnen des Mobiliars anzubieten(zu schenken), um euch zu setzen
  • Sie kostenlos über das örtliche touristische Angebot zu informieren
  • Anzeigen(aushängen) und seine(ihre) in 2 Fremdsprachen mindestens ausgedrückten Öffnungsperioden verbreiten
  • Ihnen den freien Zutritt im wifi anzubieten(zu schenken)
  • Mindestens 305 Tage pro Jahr am Samstag und Sonntag geöffnet sein, in der touristischen oder Zeichenperiode eingeschlossen
  • Das ganze Jahr auf ihre Post(Boten) antworten
  • Einen Dienst dauerhafter Aufnahme versichern(gewährleisten), der vom zwei Fremdsprachen mindestens ausübenden Personal gehalten ist
  • Die Lieferung touristischer Karte, Pläne und Reiseführer auf Unterstützung(Träger) versichern(gewährleisten)
  • Ihnen Zugang(Zugriff) zu seiner(ihrer) dreisprachigen Internet-Seite zu geben, die gewidmet und an die Beratung via eingeschiffte Unterstützungen(Träger) angepasst ist
  • Seine(ihre) touristische Information ebenfalls über das unterstützende Papier verbreiten, die mindestens in zwei aller geordneten touristischen Unterbringungen bezüglichen Fremdsprachen übersetzt ist, die mindestens den Namen der Ausstellung(Einrichtung), die Postpersonalien(Postkoordinaten), den courriel, die Adresse(Geschick) der Internet-Seite, die telefonischen Personalien(Koordinaten), das Niveau des Einordnens umfassen; in den Monumenten und den natürlichen, kulturellen Sehenswürdigkeiten oder Freizeit, die die Anweisung der üblichen Tarife, der Perioden und der Zeitpläne von öffentlicher Eröffnung, von Internet-Seite und von den telefonischen Postpersonalien(Postkoordinaten) umfassen kann; in den Ereignissen und den Lebhaftigkeiten; in den dringenden Rufnummern.
  • Seine(ihre) touristische Information jährlich aktualisieren
  • Die dringenden Rufnummern draußen anzeigen(aushängen)
  • Das ganze als seine(ihre) Einsatzzone für alle Kundschaften bezeichnete Angebot vorstellen
  • Ihnen Zugang(Zugriff) zur Beratung der verfügbaren Gelder geordneter Unterbringungen zu geben
  • Ihre Beschwerden behandeln und Ihre Genugtuung messen
  • Einen Dienst touristischer Information vorschlagen, der die neuen Verkehrs- und Informationstechnologien integriert (soziale Netze, bewegliche Telefonie, géolocalisation)
  • Die Forderungen des Zeichens Qualität Tourismus achten
  • Zu Ihrer Verfügung einen Ratgeber in den Aufenthalt legen
  • Die Zuverlässigkeit und das Zeitgeschehen der Information über das örtliche touristische Angebot garantieren

Tourism Quality Mark

Qualitätsansatz bringt Professionalität unserer Struktur der Service für unsere Kunden und die Organisation für unsere Mitarbeiter.
Diese strukturelle Entwicklung fühlt sich wirklich sowohl intern als auch für unsere Besucher, sozio gewählt oder institutionellen Partnern dank einer sehr spezifische und erkennbare Organisation bei der Suche nach kontinuierlicher Verbesserung.
Die proaktive Arbeit unseres gesamten Teams Alle die gleichen qualitativen Dynamik verpflichtet, verkörpert die Qualität Tourismus ™ zu erhalten, Beachten Sie die Herausforderungen von morgen und die Notwendigkeit, Service-Exzellenz.

http://www.entreprises.gouv.fr/qualite-tourisme

Organigramm

Laurence MIRE - Directrice

Laurence MIRE

Direktorin

Verwaltungsdienst

Laurence PARMENTIER - Assistante de Direction & Chargée de Promotion Touristique

Laurence PARMENTIER

Assistentin der Direktorin & mit touristischer Beförderung beladen
Tel. : 03.29.62.29.83

kommerziellen Dienst

Régine THIRIET - Chargée de Mission Tourisme

Régine THIRIET

Mit der Mission Tourismus beladen
Tel. 03.29.62.23.70

 

Delphine NASAZZI

Verwaltungsassistent
Buchungsmanager

Tel : 03.29.66.00.22

 

Laurence BALANDIER

Verkaufsleiter
Tel : 03.29.66.60.29

Rezeption

Camille MARCHAL  - Conseillère en séjours

Camille MARCHAL

Travel Advisor
Tel. : 03.29.62.23.70

Joël DEANA

Travel Advisor
Tel : 03.29.30.61.55

 

Maéva LAMBERT

Travel Advisor
Tel : 03.29.66.01.30

Laurianne PICCININI

Travel Advisor
Tel : 03.29.66.01.30